12.11.2018 Grüne wollen die Volksparteien beerben

Auf ihrem Parteitag in Leipzig bemühen sich die Grünen, ihre vielen neuen Anhänger nicht gleich wieder zu verschrecken. Es wird aber auch deutlich, wo die Fallstricke lauern.

… Im Januar wählten die Grünen Habeck und Baerbock an die Parteispitze – und berauschten sich an Aufbruch, Einigkeit, Hoffnung. Seitdem geht es aufwärts in Wahlen und Umfragen. Trotzdem bemühen sich die Grünen nach Kräften, es mit der Freude nicht zu übertreiben. Kommentare wie „NOCH nicht im Kanzleramt“ von Claudia Roth oder „24 Prozent – es macht gerade richtig Spaß, Grüne zu sein“ von EU-Kandidatin Hannah Neumann bleiben die Ausnahme. Ernsthaft bei der Sache bleiben, so will Habeck auch den Auftritt Igor Levits gedeutet wissen: „Kein We-are-the-Champions-Gebimmel, stattdessen stecknadelfallstill.“  …

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Sächsische Zeitung, 12.11.2018, Autor*innen: Teresa Dapp und Basil Wegener

Avatar

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel