LAG Europa

Montag, 28. Mai 201819:00 Uhr Münsterlandstraße 33, 19 Uhr

In ziemlich genau einem Jahr, am 26.5., findet die nächste Europawahl statt. Zeit sich damit zu beschäftigen, wie die Planungen auf Bundes und europäischer Ebene laufen. Wird es wieder europäische Spitzenkandidat*innen und ein gemeinsames Manifesto geben? Wie verständigen wir uns auf Wahlprogramm und gemeinsame thematische Schwerpunkte? Mit welchen Themen und welchem Personal wollen wir Grünen punkten? und welchen Herausforderungen werden wir uns im kommenden Wahlkampf stellen müssen?

Die Frage, ob wir uns als uneingeschränkt pro-europäisch positionieren oder auch eigene Kritik am aktuellen Zustand der Union anbringen wollen, haben wir bereits andiskutiert und wollen wir natürlich ebenfalls noch vertiefen.

Viel zu besprechen also und wir freuen uns, dass wir dafür Jamila Schäfer, europapolitische Koordinatorin im Bundesvorstand, als Referentin gewinnen konnten. Nicht zuletzt, da Jamila direkt vom Council der EGP zurück kommt und uns von dort direkt berichten kann.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen