Filmabend mit Diskussion

Dienstag, den 29. August19:30 Uhr Am Berl 25, 19.30 Uhr

10 Milliarden – Wie werden wir alle satt? Filmabend mit anschließender Diskussion

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Doch woher soll die Nahrung für alle kommen? In diesem Film sucht Valentin Thurn weltweit nach Lösungen: Er trifft Biobauern und Lebensmittelspekulanten, besucht Laborgärten, Fleischfabriken. Auch hier in Deutschland treiben uns diese Fragestellungen um: Wie können wir ausreichende und gesunde Nahrungsmittel produzieren, ohne Gift und Tierquälerei und das bezahlbar? Darüber diskutieren wir im Anschluss an den Film mit Dr. Hannah Neumann, Direktkandidatin in Lichtenberg und Dr. Stefan Taschner, Mitglied des Abgeordnetenhauses und tierschutzpolitischer Sprecher; beide von Bündnis 90/Die Grünen.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Los geht es am 29.8. um 19.30 Uhr
in den Räumen von Pia Olymp, am Berl 25, 13051 Berlin Hohenschönhausen.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen