Natur & Tierschutz

9.8.2018 Berliner Kutschpferde bekommen hitzefrei

Der Berliner Senat plant Einschränkungen beim Kutschpferdebetrieb ab Temperaturen von 30 Grad. Das geht aus einer Antwort der Senatsjustizverwaltung auf eine Anfrage des Grünen-Abgeodneten Stefan Taschner hervor. Demnach muss künftig…

Weiterlesen »

8.5.2018: Biologische Vielfalt schützen

Das Bezirksamt soll die Deklaration „Biologische Vielfalt in den Kommunen“ unterzeichnen, womit der Bezirk dem gleichnamigen Bündnis beitreten würde. Auf diesen Antrag der Grünen in der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einigten…

Weiterlesen »

Senat legt sich auf TVO-Trasse fest

Der Senat hat nach Auswertung der Kriterien des „Formalisierten Abwägungs- und Rangordnungsverfahren“ (FAR) eine Vorzugsvariante für die Trasse der Tangentialverbindung Ost (TVO) festgelegt. Die gewählte Kombinationsvariante verläuft im südlichen Teil…

Weiterlesen »

Von glücklichen Schweinen und Klimaschutz

Der Monat September war äußerst erfolgreich – aus Tierschutz- und Klimaschutzsicht!   In Sachen Klimaschutz schreiten wir in Berlin als R2G weiter voran. Derzeit beraten wir über das Berliner Energiewendegesetz…

Weiterlesen »