parkplatz oder paradies?

PARK(ing) Day Lichtenberg

Der PARK(ing) Day ist ein eintägiges globales Experiment. Immer am dritten Freitag im September. Wir sind dabei und besetzen einen Parkplatz, um ihn in eine temporären Oase zu verwandeln.
So zeigen wir auf, wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und stellen in Frage wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll.

Wir bringen Limo, gemütliche Sitzgelegenheiten und Pflanzen mit. Setz dich einfach dazu und genieß die kleine Oase.

Wo? Türrschmidtstraße 31, 10317 Berlin

Wann? Freitag, 15. September, 16:00-18:00 Uhr

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel