27.9.2018 Wohnen versus Gewerbe in Lichtenberg. Zähes Ringen um freie Flächen

An der Rhinstraße nahe der Landsberger Allee könnte nach den Vorstellungen privater Investoren ein Wohnpark mit mehreren Tausend Wohnungen entstehen. Die werden in Lichtenberg dringend benötigt. Das Problem: Ein Teil des Areals wird von Unternehmen genutzt, während andere Gewerbeflächen seit Jahren brachliegen – ein gutes Potenzial, um Platz für Betriebe zu schaffen, die andernorts in Berlin verdrängt werden. Doch die Eigentümer versprechen sich mit neuen Wohnungen eine deutlich höhere Rendite. Nun muss der Bezirk die Frage klären, ob er Wohnen an dieser Stelle zulässt oder Unternehmen den Vorzug gibt. In der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) entbrannte genau hier ein handfester Streit zwischen der SPD-Fraktion einerseits sowie der CDU-, AfD- und Linksfraktion andererseits.

Auslöser ist ein „Rahmenplan“, den die Stadtentwicklungsverwaltung des Bezirks in Auftrag gegeben hat. Auf 69 Seiten legt die renommierte „Planergemeinschaft für Stadt und Raum eG“ dar, welche Möglichkeiten es auf dem 22 Hektar großen Areal gibt. „Die Rahmenplanung soll dazu dienen, potenzielle Nutzungskonflikte zwischen Gewerbe- und Wohnnutzungen zu vermeiden“, heißt es in dem Papier. Konkret geht es um Flächen im Hinterland der Rhinstraße, die vor allem zu DDR-Zeiten intensiv gewerblich von Volkseigenen Betrieben, kurz VEB, genutzt wurden. …

Unklar ist, wie es mit dem Areal weitergeht. Zunächst einmal beraten die Mitglieder des Ausschusses für Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz. Danach müssen die Bezirksverordneten entscheiden, ob sie den Empfehlungen des Rahmenplanes folgen wollen oder gegen ihn stimmen „Es ist notwendig, dass hier noch einmal gründlich beraten wird“, sagt der Grünen-Verordnete Robert Pohle. So schnell werden sich demnach keine Baukräne an der Rhinstraße drehen – weder für Gewerbehallen, noch für Wohnhäuser.

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

LichtenbergMarzahnplus, 27.9.2018, Autor: Marcel Gäding

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel