23.07.2015 Arbeitseinschränkende Temperaturen in Räumen des Bezirksamtes

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

  1. Existieren gesetzliche Grenzwerte für die Temperatur in Diensträumen, die die Arbeit einschränken bzw. die Gegenmaßnahmen vom Arbeitgeber erfordern? Wenn ja, welche Werte sind dies und welche Maßnahmen sind vorgesehen?
  1. Sind dem Bezirksamt Rückmeldungen von eigenen Mitarbeiter_innen bekannt, dass diese Werte in der Vergangenheit überschritten werden oder durch hohe Temperaturen in den Räumen die Arbeit eingeschränkt wird? Wenn ja, welche Dienstgebäude betrifft dies und welche Gegenmaßnahmen wurden jeweils unternommen?
  1. Sind dem Bezirksamt Rückmeldungen von Mitarbeiter_innen am Standort Alt-Friedrichsfelde bekannt? Wenn ja, wie viele Rückmeldungen gab es und welche Gegenmaßnahmen wurden/werden in solchen Fällen ergriffen?

Antwort: http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/ka020.asp?KALFDNR=1626

 

Ein Beitrag der BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Berlin Lichtenberg

Verwandte Artikel