21.04.2016 Sitzgelegenheiten entlang der Zobtener Straße

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:
Das Bezirksamt wird ersucht entlang des (Fahrrad-)Weges der Zobtener Straße zwischen Fischerstraße und Schlichtallee in angemessenen Abständen Sitzbänke aufzustellen.
Das Bezirksamt wird außerdem ersucht eine Liste zu erstellen, an welchen Orten im Bezirk (zusätzliche) Sitzgelegenheiten denkbar wären.

Begründung:
Die Zobtener Straße dient nicht nur als Zugang zu den dort befindlichen Kleingartenanlagen, sondern ist auch eine schöne und oft befahrene Fahrradstrecke und ein Wanderweg. Damit man die Strecke beim schönen Wetter noch besser genießen kann, wären Sitzbänke eine große Aufwertung und würden den Weg noch attraktiver machen.

Stand der Umsetzung: http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=6626

Ein Beitrag der BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Berlin Lichtenberg

Verwandte Artikel