6. Solarer Sonnabend: Energiewende jetzt!

Rückblick:

Bündnis 90/Die Grünen Berlin Lichtenberg laden Sie und Euch herzlich zum 6. Solaren Sonnabend am 4. August 2012 in die Rummelsburger Bucht ein.

Das Familienfest rund um Klima und Energie beginnt um 14 Uhr. Am entspanntesten Ort der Rummelsburger Bucht, am Steg an den Knabenhäusern, am Boellufer, wollen wir zeigen: „Solar? Oder nur so la la“ ist für uns Grüne mehr als ein Wahlkampfslogan. Die Basis für eine Energiewende muss jetzt gelegt werden. Der schnelle Umstieg auf erneuerbare Energien und ein konsequenter Klimaschutz sind Herausforderungen unserer Zeit. Dies betrifft uns nicht abstrakt, sondern ganz konkret vor Ort.

Besuchen Sie den Solaren Sonnabend, kommt vorbei! Es gibt viele Gelegenheiten zur Diskussion und Information; Attraktionen und Überraschungen für Groß und Klein. Vertreterinnen und Vertreter von Bündnis 90/Die Grünen, wie Renate Künast direkt zu Beginn um 14 Uhr (Fraktionsvorsitzende Bundestagsfraktion), Bettina Jarasch (Landesvorsitzende), Stefan Gelbhaar (Grüner Direktkandidat in Rummelsburg) und unsere Grünen Lichtenbergerinnen und Lichtenberger in der Bezirksverordnetenversammlung stehen zur Diskussion bereit. Unsere legendären Quizs und Naturspiele, die Hüpfburg, Jonglier- und Sambaschule, Kinderschminken sowie vieles mehr begeistern die Kleinen. Der NABU bietet Führungen an. An zahlreichen Ständen, wie z. B. dem vom Volksbegehren Neue Energie, wird es Interessantes zu Energiethemen geben. Weiterhin kann man sich über innovative Umwelttechnologien „Made in Berlin“ informieren.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Ab 18 Uhr lassen wir den Tag beim Chill & Grill mit Musik, Gegrilltem und erfrischenden Getränken gemeinsam ausklingen.

Wir freuen uns, bis zum 4. August an der Rummelsburger Bucht!
Eure Lichtenberger Bündnisgrünen

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel