15.02.2018 Werbung in Lichtenberger Kitas

Nach einem Bericht der Berliner Woche vom 31.01.2018[1] hat die Europa Kita kürzlich eine „Bildungspatenschaft“ mit der Rewe-Filiale in der Konrad-Wolf-Straße geschlossen.

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

1. In wie vielen Kitas im Bezirk und mit welchen privatrechtlichen, gewinnorientierten Unternehmen bestehen derartige Kooperationen oder Patenschaften?

2. Wie bewertet das Bezirksamt diese Form frühkindlicher Bildung?

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel