12.12.2017 Städtebauliche Rahmenplanung für die Großsiedlung Fennpfuhl

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

  1. Wie ist der Stand der Ausarbeitung einer Strategie zur weiteren städtebaulichen Entwicklung der Großsiedlung Fennpfuhl?
  1. Wie sollte die städtebauliche Rahmenplanung räumlich abgegrenzt werden?
  1. Für welche privaten Flächen im Ortsteil Fennpfuhl bestehen aktuell Baurechte?
  1. Welche Grundstücke in öffentlichem Eigentum befinden sich nicht im Fachvermögen der einzelnen Ämter des Bezirksamts?
  1. Wann werden voraussichtlich die Ergebnisse der vom Bezirksamt in Auftrag gegebenen Studie „Städtebaulicher Rahmenplan Großsiedlung Fennpfuhl“ veröffentlicht?
  1. Was plant das Bezirksamt, um die Öffentlichkeit, u.a. Anwohnende, Gewerbetreibende, örtlich aktive Vereine, Bezirksverordnete, an der Ausarbeitung einer Strategie zur weiteren städtebaulichen Entwicklung der Großsiedlung Fennpfuhl zu beteiligen?

Antwort: https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/___tmp/tmp/45081036560798126/560798126/00232272/72.pdf

Kreisverband Lichtenberg von Bündnis 90/Die Grünen

Verwandte Artikel